Soundkarte

Aus MusikerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Soundkarte (im profesionellen Kreisen Audiointerface genannt) ist heute ein wichtiger Bestandteil eines jeden Tonstudios. Das Audiointerface ermöglicht die Wiedergabe und Aufnahme von Audiosignalen über einen oder mehr frei wählbaren Ein- bzw. Ausgängen. Die Konfiguration erfolgt hierbei meist aus der Audiosoftware (z.B. Sequencer) heraus. Alle guten Audiointerfaces unterstützen mittlerweile den ASIO-Standard, der einen Betrieb mit geringen Latenzen erlaubt.

Audiointerfaces existieren in unterschiedliche Ausführungen: Entweder als interne PCI-Karte oder als externes Gerät, das über USB oder Firewire mit dem Rechner verbunden wird. Der Vorteil der externen Audiointerfaces liegt in der Mobilität und der Handlichkeit. Gerade für Notebookbenutzer ist der Einsatz eines externen Geräts die einzige Möglichkeit, ein gutes Audiointerface einzusetzen.

[Bearbeiten] bekannte Hersteller

Meine Werkzeuge