Musiker

Aus MusikerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Allgemeines

Als Musiker wird man bezeichnet, wenn man mindestens ein Musikinstrument spielt oder singt.

[Bearbeiten] Beruflicher Status

Zumeist versteht man unter der Bezeichnung Musiker jedoch eine Person, die die Musik als Beruf betreibt und ein Einkommen erzielt. Im Gegensatz dazu stehen die Hobby-Musiker, die die Musik rein aus Freude daran betreiben. Nach dem beruflichen Status der Musiker unterscheidet man in der

- populären Musik (Rock, Jazz, Folk, Pop, Schlager, usw.):

  • Profi-Band (hauptberufliche Musiker)
  • Semiprofi-Band (nebenberufliche Musiker)
  • Amateur-Band (nicht und selten auftretende Hobby-Musiker)

- der Kunst-, 'klassischen' oder 'ernsten' Musik oft höchstens an diskreter Stelle mit dem eher beiläufigen Zusatz 'Amateur-' :

  • Orchester (viele Musiker, überwiegend hauptberuflich)
  • Ensemble (meist wenige Musiker)

Ensemble dient auch als zusammenfassender Begriff von Orchester und Ensemble im engeren Sinn (als Zusammenschluss weniger Musiker)

[Bearbeiten] Musikalisches Niveau

Die Unterscheidung hauptberuflich, nebenberuflich und Amateur- bzw. Hobby-Musiker sagt nur bedingt etwas über das Niveau aus. Sicherlich hat ein hauptberuflicher Musiker gar keine andere Wahl, als mit bester musikalischer Leistung und möglichst breitem Stilspektrum seine Existenz dauernd sichern zu müssen. Andererseits entstanden viele Musikstile durch spielbegeisterte und hochengagierte Amateur- und Hobbymusikerinnen.

[Bearbeiten] Quellen. Siehe auch

Meine Werkzeuge