MESA/Boogie

Aus MusikerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Firma MESA/Boogie

MESA/Boogie ist ein US-amerikanischer Hersteller von High-End Gitarren- und Bassverstärkern mit Sitz in Kalifornien.

Die ersten Verstärker aus dem Haus MESA/Boogie gehörten zur Mark-Serie, welche auf dem Fender Princeton basierten und von Zeit zu Zeit verbessert wurden. Höhepunkt der Mark-Serie bildete der Mark IV (1989), welcher sich durch enorme Vielfältigkeit auszeichnete. Mit dem erscheinen des TriAxis (1990) und der Rectifier-Serie (1991), hatte MESA/Boggie eine nicht unerhebliche Mitwirkung an der Bildung des derzeit am meist verbreitensten "Rocksounds". Die konsequente Entwicklung der Firma MESA/Boogie brachte schliesslich im Jahre 2004 den Stiletto auf den Markt, welcher sich eher an Anhänger des klassischen Marshall-Klangs richtet.

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge