Gain

Aus MusikerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gain (engl. Gewinn, Verstärkung) bezeichnet allgemein den Verstärkungsgrad einer Schaltung.

In der Tontechnik ist der Begriff meistens enger gefasst. Bei Gitarren-Verstärkern ist damit z.B. üblicherweise die Verstärkung der Vorstufe gemeint, die unmittelbar Einfluss auf den Grad der Verzerrung hat. Die Verstärkung der Endstufe, die die eigentliche Lautstärke regelt, ist dagegen meist mit "Master" oder "Volume" bezeichnet.

Bei Mischpulten oder Vorverstärkern, sowie vielen Effektgeräten, bezeichnet Gain die Eingangsempfindlichkeit.

Meine Werkzeuge